Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » Fahrzeugbergung 05.05 

Am Sonntag den 05.05.2019 gegen 20:30 Uhr wurden die Feuerwehren Großlobming und Kleinlobming gemeinsam zu einer Fahrzeugbergung auf die Gaberl Bundesstraße gerufen.

Ein Fahrzeuglenker kam bei tief winterlichen Fahrverhältnissen von der Straße ab und konnte ohne fremde Hilfe seine Fahrt nicht weiter fortsetzen. Die beiden Feuerwehren aus dem Lobmingtal halfen dem Fahrzeuglenker aus seiner misslichen Lage und nach zwei Stunden konnten sie wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

Eingesetzt waren die Feuerwehr Großlobming mit LFBA, MTFA 1 und MTFA 2 sowie 17 Mann und die Feuerwehr Kleinlobming mit TLFA 500 und MTFA sowie neun Mann.

© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8487