Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » 2017 » Motorradunfall B77 

Aus ungeklärten Gründen, kam es am Samstag dem 26.08.2017 um 10:20 Uhr zu einem Motorradunfall auf der B77. Der Fahrer des Motorrades wurde nach dem Unfall vom Roten Kreuz Knittelfeld erstversorgt. Die 22 eingesetzten Feuerwehrmänner der Feuerwehren Kleinlobming und Großlobming bargen das Motorrad, banden das ausgetretene Betriebsmittel und machten die Straße so wieder sicher für andere Verkehrsteilnehmer. Nach ungefähr einer Stunde, konnte die Straße wieder freigegeben werden und die Feuerwehrmänner wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.  

Fotos: HBI d. V. Thomas Zeiler

© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8394