Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » 2017 » Gaberl Motorradunfall 

Die Feurwehr Großlobming wurde am 14.08.2017 gegen 17:00 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Kleinlobming zu einem Motorradunfall auf die Gaberl Bundesstraße gerufen, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Die Feuerwehr Großlobming rückte mit LFBA, MTFA 1, MTFA 2, Einsatzanhänger sowie 22 Mann zu diesem Einsatz aus. Aufgabe war es das ausgeflossene Betriebsmittel zu binden und die Straße zu reinigen. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und die Feuerwehr Großlobming rückte wieder ins Rüsthaus ein.

© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8394