Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » Brandeinsatz Ortsteil Kleinlobming  

Am Dienstag den 03.07.2018 gegen 22:00 Uhr heulten wieder die Sirenen über dem Lobmingtal und die Feuerwehren Großlobming und Kleinlobming wurden zu einem Brandeinsatz im Ortsteil Kleinlobming gerufen. Nach erkunden der Lage wurde mittels Atemschutztrupp und Wärmebildkamera der FF Grosslobming der Brandherd lokalisiert und der Brand bekämpft. Nach 1.5 Stunden konnten die beiden Feuerwehren wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

Eingesetzt waren die Feuerwehr Großlobming mit LFBA, MTFA 1, MTFA 2 und 21 Mann und die Feuerwehr Kleinlobming mit TLFA 500 und MTFA.

 

Symbolfoto

© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8394