Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » Brand eines Strommastens 

Am Freitag den 19.06.2020 gegen 15:00 Uhr wurden die Feuerwehren Grosslobming und Kleinlobming laut Alarmplan zu einem Brand eines Strommastens im Ortsgebiet alarmiert. Nach Erkundung der Einsatzstelle durch den Einsatzleiter der FF Grosslobming wurde das Energieversorgungsunternehmen zur Unterstützung und Freischaltung der Stromanlage angefordert.

Nach der Freischaltung wurde der Brand mittels HD-Rohr des LFBA Grosslobming gelöscht und Einsatzleiter Brandmeister Kobelmüller Andreas und seine Mannschaft, sowie die FF Kleinlobming, konnten nach 1 Stunde den Einsatz beenden und wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzt waren das LFBA, MTFA 1 und MTFA 2 Grosslobming mit 19 Mann, sowie die FF Kleinlobming.
© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8489