Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » BMA 30.08 

Am Freitag den 30.08.2019 gegen 03:45 Uhr wurde die Feuerwehr Großlobming zu einem Brandmeldealarm im Ortsgebiet alarmiert.

Nach Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte und Einsatzleiter Hauptbrandinspektor Leitner Christoph und seine Mannschaft konnten nach kurzer Zeit wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzt waren das LFBA, MTFA 1 und MTFA 2 Grosslobming mit 19 Mann.

Symbolfoto:

© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8488