Freiwillige Feuerwehr Großlobming
Einsätze » BMA 25.11. 

Am Montag den 25.11.2019 gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Großlobming zu einem Brandmeldealarm im Ortsgebiet alarmiert.

Nach Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass die Brandmeldeanlage aufgrund von angebrannten Kochgut ausgelöst wurde. Das angebrannte Kochgut konnte vor dem Ankommen der Feuerwehr bereits von einem Mitarbeiter des Betriebes ins Freie gebracht werden. Einsatzleiter Löschmeister Moser Rudolf und seine Mannschaft konnten nach Belüftung des Raumes und Rückstellung der Brandmeldeanlage wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzt waren das LFBA und MTFA 1 Grosslobming mit 5 Mann.

© Freiwillige Feuerwehr Großlobming Besucher: 8488